Make your own free website on Tripod.com

dpsg.gif (5819 bytes) 

HomeUpKommentareInhalt

Strandaktion
BackUp

 

 

 

Strandreinigungsakion im Llobregat-Delta am 07.02.1998

Am Samstagmorgen trafen wir gegen 10 h vor dem Gebäude der Deutschen Schule Barcelona in Esplugues. Die Pfadfinder der DPSG, Stamm Barcelona, hatten kräftig die Werbetrommel gerührt.

So hatten sich insgesamt 43 Personen zusammengefunden. Pfadfinder, Schüler der DSB und sogar zwei Elternpaare. Schulleitung und Junta der DSB hatten uns einen Bus zur Verfügung gestellt, der den Transfer Esplugues-El Prat, den wir sonst mit Privat-Fahrzeugen hätten durch-

führen müssen, sehr vereinfachte. Das Llobregat-Delta ist ein ökologisch sehr wertvolles Naturreservat: Hier rasten zweimal im Jahr Zugvögel und einige durchaus seltene Arten brüten hier, zum Beispiel in dem Strandabschnitt, den wir gereinigt haben.

Die Gemeinde El Prat hatte einige Arbeiter mit zwei Geländewagen, sowie Geräten

und Handschuhen für alle Teilnehmer der Aktion geschickt. Während der drei-

stündigen Aktion wurde ein Abschnitt von etwa 300 m grobgereinigt. Die von uns

aufgeschichteten Haufen von Unrat wurden später von den Gemeindearbeitern

beseitigt und abgefahren. Man glaubt gar nicht, was alles weggeworfen wird:

praktisch alles, was wir aus unserem täglichen Leben kennen. Insofern hatte die

Aktion ihren durchaus nicht unbeabsichtigten Nebeneffekt: Wer sich einmal auf diese

Weise mit dem Abfall der Wohlstandsgesellschaft auseinandergesetzt hat, wird sich

seine Gedanken machen, ehe er ihn selbst unachtsam wegwirft.

So stand die Unternehmung unter dem unausgesprochenen Motto "die Schöpfung

bewahren".

So bleibt mir zum Schluß noch ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, an die

Deutsche Schule Barcelona, die Gemeinde El Prat und nicht zuletzt an meine Freunde

vom CISEN (Centre per a la Investigació i la Salvaguardia dels Espais Naturals)

unter ihrem unermüdlichen Leiter Paco, ohne deren organisatorische Hilfe das

Ganze nicht hätte stattfinden können. Am Ende der Aktion erhielten wir aus seiner Hand zunächst eine Erfrischung und etwas zu knabbern sowie einige Andenken in Form von Aufklebern und Ansteckern. Außerdem versprach er uns, alle Teilnehmer zu einer Führung durch das Naturschutzgebiet einzuladen, während deren wir die Vögel beobachten können, deren Nistplatz wir gerade gereinigt hatten.

Hans-Eugen Weber

 

 

Home ] Up ]

Send mail to dpsg@hotmail.com with questions or comments about this web site.
Copyright © 1998 Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg
Copyright © 1998 Christian Morgenstern
Last modified: 27 Abril, 1998